Ausbildung  

 

Malen  

 

Zeichnen  

 

Portrait  

 

Landschafts Malerei  

 

Kurse  

 

Samstagskurs  

 

Kunstgeschichte  

 

Kontakt  

 

DIE ‚FREIE MALSCHULE DORNACH‘

orientiert sich an der von Beppe Assenza entwickelten Methode

Beppe Assenza, (1905 – 1985) ein in seiner Zeit bekannter italienischer Maler und Portraitist und ab 1963 Leiterder Malschule, war der Überzeugung, dass eine bewusste und methodische Schulung mittels Farbe und Form ein Weg sei, um die Malerei einerseits aus einer chaotischen Unbestimmtheit, andererseits aus einer Erstarrung zu befreien, in die sie in der heutigen Zeit geraten ist. Aus seiner reichen Erfahrung entwickelte er einen Schulungsweg, der unter Beachtung der in den Farben lebenden objektiven Gesetzmässig-keiten auch dem Individuellen des Menschen zur Entwicklung verhilft. Die schöpferische Quelle für seine Arbeit fand B. Assenza in der Anthroposophie Rudolf Steiners, der die „Sinnlich-Sittliche Wirkung der Farbe“ zu dem objektiv Wesenhaften des Farbigen erweiterte. Dieser Weg beinhaltet eine ganzheitliche Anstrengung der menschlichen Seelenkräfte

information in English: PDF Document